• Seminare für Eltern und PädagogInnen
    Seminare für Eltern und PädagogInnen
  • Ich mag mich - ich mag dich!
    Ich mag mich - ich mag dich!
  • Pubertät - Sexualität - Internet
    Pubertät - Sexualität - Internet
  • Persönlichkeitsfördernde Sexualpädagogik im Schulalltag
    Persönlichkeitsfördernde Sexualpädagogik im Schulalltag
  • Tagesseminar für LehrlingsausbildnerInnen
    Tagesseminar für LehrlingsausbildnerInnen
  • Tagesseminar für Lehrlinge zum Thema Softskills
    Tagesseminar für Lehrlinge zum Thema Softskills
  • Umfassende Sexualerziehung für Jugendliche
    Umfassende Sexualerziehung für Jugendliche
  • Mobilitätsprojekte
    Mobilitätsprojekte
  • Projekt gegen Vandalismus
    Projekt gegen Vandalismus
  • Lebens- und Sozialberatung - Einzelpersonen, Paare, Familien
    Lebens- und Sozialberatung - Einzelpersonen, Paare, Familien

Spezialmission: Lehrling im Erwachsenwerden

JugendlicheLehrlinge haben als Mitarbeiter besondere Bedürfnisse und stellen ihre Ausbildner oft auf die Probe. In ihren Seminaren am WIFI gibt unsere Lehrlingsexpertin Barbara Apschner Erklärungen für das Verhalten der Jugendlichen, um die Zusammenarbeit zu erleichtern.

weiter zum Artikel

Stadt Graz kämpft weiter gegen den Vandalismus

Vandalismus PlakatUmstrittene Plakate waren der Beginn: Nun legt Stadt Graz bei Workshops an Schulen nach und zählt auch auf AHS.

link zum Artikel

"Komm, sei nicht blöd!"

Mit Anti-Vandalismus-Workshops in Schulen setzt die Stadt heuer verstärkt auf Bewusstseinsbildung.

weiter zum Artikel

"Sexualerziehung kann nicht früh genug beginnen"

Heinisch-Hosek mit KindernBildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) will den Sexualunterricht reformieren. "Sexualerziehung kann nicht früh genug beginnen", erklärte sie am Freitag. Sie würde sich bereits im Kindergarten einen "passiven Zugang" wünschen - also dass die Pädagogen entsprechende Fragen der Kinder beantworten. In der Volksschule solle Sexualpädagogik dann als Unterrichtsprinzip Einzug finden.

link zum Artikel

Vandalismus ist überhaupt nicht nett

Workshop mit SchülernWas im Juli 2011 mit einer breit angelegten und bewusst provokativen Plakat-Kampagne begann, wird seit 2012 mit Workshops in Schulen fortgesetzt: die Anti-Vandalismus-Offensive der Stadt Graz „Vandalismus ist nicht nett".

link zum Artikel