Barbara Apschner

Erziehungsberatung - Einzelberatung - Paarberatung - Supervision

Mit den Öffis zum größten Biotop von Graz -im Rahmen des Grazer Stadtprojektes "Schulisches Mobilitätsmanagement"

Wald

Sanfte Mobilität schützt die Umwelt

Dieser Workshop hat zwei Ziele:

  1. Die SchülerInnen lernen in Theorie und Praxis die öffentlichen Verkehrsmittel von Graz sinnvoll zu nutzen.
  2. Die SchülerInnen erkennen den direkten Zusammenhang zwischen Sanfter Mobilität und Naturschutz.

Noch in der Klasse suchen die SchülerInnen nach Möglichkeiten, mit dem Öffentlichen Verkehr von der Schule zum größten Biotop in Graz zu kommen. Während dieser Planung finden sie Antworten auf folgende Fragen:

  • Welche öffentlichen Verkehrsmittel gibt es in Graz und GU?
  • Kenne ich alle für mich wichtigen Linien?
  • Wie lese ich Fahr- und Linienpläne richtig?
  • Wo erhalte ich die aktuellen Informationen, damit ich den ÖV sinnvoll nützen kann?
  • Wann muss ich los, damit ich pünktlich ans Ziel komme?

Danach fahren SchülerInnen und Begleitpersonen gemeinsam nach Graz-St. Peter und können hier in einem Naturjuwel auf Entdeckungs-reise gehen.

Teiche, riesige Wurzelgebilde, Fische, Insekten und viele verschlungene Pfade bieten ein intensives Naturerleben und sensibilisieren die SchülerInnen für die Wichtigkeit von Umweltschutz. Im letzten Jahr kamen sie nicht mehr aus dem Staunen heraus und waren begeistert von den Experimenten, die man im Biotop machen kann.

Die eigene Stadt von einer neuen Seite zu erleben, gemeinsam zu forschen und zu spielen fördert die Bereitschaft, unseren Lebensraum durch bewusstes Handeln zu erhalten und mit Sanfter Mobilität zu schonen.

Dauer der Aktion: Ein Schultag

Zielgruppen: SchülerInnen der 1. – 9. Schulstufe

Kosten: uaf Anfrage

Materialien: Unterlagen und Arbeitsutensilien werden von der Referentin

Kontakt:

Schulisches Mobilitätsmanagement Graz

Nora Apschner, BEd.
Volksschullehrin & Studentin der Bildungswissenschaft
0699/17002715,

Barbara Apschner
Referentin für Gesundheits- und Mobilitätsverhalten
0664/3666 007, , www.apschner.at

nach oben >>>

© 2017 Barbara Apschner